wichtige Sicherheitsupdates Mai 2012 II.

23.05.2012

Am 23.05.2012 wurden neue Sicherheitsupdates veröffentlicht. Überprüfen Sie bitte möglichst zeitnah, welche der verfügbaren Updates Ihr PC benötigt und installieren Sie diese umgehend.

Schwachstellen im Real Player behoben
Google aktualisiert Chrome

Im Real Player wurden mehrere Schwachstellen geschlossen, die ausgenutzt werden, um beliebigen Schadcode mit den Rechten des angemeldeten Benutzers auszuführen oder um den Rechner zum Absturz zu bringen (Denial of Service). Sie sollten die aktuellste Version installieren, um sich vor der Bedrohung zu schützen.

Der Suchmaschinenanbieter Google hat Version 19 seines Webbrowsers Google Chrome für Windows, Mac, Linux und Chrome Frame veröffentlicht. Mit der neuen Version werden auch mehrere als "hoch" eingestufte Schwachstellen im Browser behoben, die von einem entfernten Angreifer ausgenutzt werden könnten. Wir empfehlen Ihnen, das Update umgehend zu installieren. Dies können Sie am einfachsten über die automatische Update-Routine des Browsers tun.

Opera schließt mit Version 11.64 eine Sicherheitslücke in seinem gleichnamigen Webbrowser. Diese Schwachstelle kann von einem entfernten, anonymen Angreifer ausgenutzt werden, um Schadcode mit den Rechten des angemeldeten Benutzers auszuführen oder den Rechner des Opfers zum Absturz zu bringen. Wenn Sie eine frühere Version von Opera verwenden, sollten Sie jetzt auf die neue Version aktualisieren.

Adobe hat mit der Veröffentlichung von Adobe Photoshop CS6 mehrere Schwachstellen in der Bildbearbeitungssoftware Adobe Photoshop CS5 geschlossen. Gleichzeit kündigte das Unternehmen an, auch an Sicherheitsupdates für die Versionen CS5.x zu arbeiten. Um die Schwachstellen erfolgreich auszunutzen muss der Angreifer den Anwender dazu bringen, eine manipulierte TIFF-Datei zu öffnen.

Apple hat seinen Safari Webbrowser mit einem Update versehen. Dieses behebt Sicherheitslücken, über die Schadcode ausgeführt werden kann. Installieren Sie die aktuellste Version. Außerdem schließen das Update auf Lion 10.7.4 und das Sicherheitsupdate 2012-002 zahlreiche kritische Schwachstellen in Mac OS X und seinen Komponenten.

Wichtige Schutzmaßnahmen

Veröffentlichungsdatum: 23.05.2012
Quelle: DsiN

Suche

so erreichen Sie uns:

so erreichen Sie uns:

O&VDATEC GmbH

Daimlerstraße 26
D-75305 Neuenbürg

Gewerbegebiet Wilhelmshöhe
Fon: +49(0)7082/792330
eMail: info [at] ov-datec.de

Ihre Ansprechpartner...